Blog  >  Werkstatt: Interview für Ausgabe 001

Werkstatt: Interview für Ausgabe 001

222 Wörter, ungefähre Lesedauer 2 Min.

Ein weiterer Teaser für die kommende Ausgabe: Wir haben Markus und Harald vom 3W6 Podcast gewinnen können und ihnen fünf Fragen dazu gestellt. Unter anderem erzählen sie, was sie am Geschichtenerzählen fasziniert, etwas zu ihrem Miniserien-Konzept und auch zur Zukunft des Podcasts.


Wir stehen ja auch total aufs Geschichtenerzählen. Was fasziniert euch so daran?

Markus: Es kann sein, dass ich jetzt etwas philosophisch werde, aber ihr habt gefragt. Geschichten sind für mich etwas Urmenschliches, das sich von den Höhlenmalereien bis zum GIF auf Facebook durchzieht. Beim Geschichtenerzählen können wir uns in andere Menschen hineindenken, mit ihnen mitfühlen und gemeinsam schöne, traurige und verrückte Dinge erleben. Das hilft uns letztendlich dabei, uns selbst und das, was um uns herum passiert, besser zu verstehen. Und weil es so emotional ist, geht es so tief und macht es so unglaublich viel Spaß.

Gemeinsam Geschichten zu erzählen und sie gleichzeitig zu erleben, wie beim Erzählspiel, ist für mich ein ganz besonderes Erlebnis. Du wirst immer wieder total überrascht, von den anderen und von dir selbst, und du kommst, wenn es gut läuft, in einen unfassbar tollen Flow hinein, den ich so nirgendwo anders erlebe. Und das Genialste ist, wenn du miterleben kannst, wie Leute, die keine Ahnung von der Existenz solcher Spiele hatten, einfach reinkippen.


Wir freuen uns auf Ausgabe 001, die Anfang Dezember erscheinen wird.

comments powered by Disqus
Blog  >  Werkstatt: Interview für Ausgabe 001